Montanas del Fuego
- Feuerberge -
Impressionen von der Insel Lanzarote
Rundel No. 2494
Notenausgabe:

Die Insel Lanzarote ist die nordöstlichste der spanischen Kanaren. Prägend für die Insel sind die schwarzen Vulkanberge. Durch die Lage nahe zu Afrika und der Wüste Sahara herrscht eine besondere Trockenheit. Der Vulkanismus macht sich durch hohe Bodentemperaturen in den „Feuerbergen“ bemerkbar. Der letzte große Vulkanausbruch fand 1824 statt. Lanzarote ist heute vor allem als Ferieninsel bekannt. Die bizarre Vulkanlandschaft inspirierte Markus Götz bei einem Aufenthalt auf Lanzarote zu seiner neuen Komposition „Montañas del Fuego“. Kontrastreich in Melodie, Rhythmus und den Klangfarben zeichnet er ein musikalisches Bild dieser faszinierenden Landschaft mit ihren beeindruckenden „Feuerbergen“.


Komponist: Markus Götz
Musikrichtung: Impression
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe
Spielzeit: 00:07:00
Verlag: Rundel
Format: A4
Umfang: Partitur + Stimmen
CD: Viva Musica!

Themen-Beitrag: Montanas del Fuego

Bestell-Information: www.rundel.de













weitere Kompositionen:
Silva Nigra
Adventure!
Mit der Kraft der Musik

Enjoy the Moment
African Inspiration
Adebars Reise