Adebars Reise
- Der Flug der Störche -
Rundel No. 2439
Notenausgabe:

Die Fantasie ADEBARS REISE entstand laut Angaben des jungen deutschen Komponisten Markus Götz im „Sommer der Störche, 2003“. Das Werk schildert auf musikalische Weise den Flug der Störche in Richtung Süden. Die einzelnen Stationen hierbei ergeben sich daraus wie folgt: Auf dem Kirchturm - Die Reise beginnt - Versammlung bei Sonnenuntergang - Der Ruf des Südens - Willkommen in Afrika - Blick zurück.
Störche gelten als Glücksbringer und ihr Name erscheint in Fabeln und Erzählungen als „Adebar“.


Komponist: Markus Götz
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe
Spielzeit: 00:06:00
Verlag: Rundel
Format: A4
Umfang: Partitur + Stimmen
CD: Olympus

Themen-Beitrag: Adebars Reise

Bestell-Information: www.rundel.de













weitere Kompositionen:
Silva Nigra
Adventure!
Mit der Kraft der Musik

Enjoy the Moment
Montanas del Fuego
African Inspiration